Unbenanntes Dokument

Ventile

SCHWIMMERVENTIL

Füllstände kann man auf die „neumodische“ Art regeln, das heißt mit elektronischen Sensoren und IT-Systemen. Man kann sich aber auch auf die gute zuverlässige Mechanik verlassen. Schwimmerventile gehören in diesen Bereich und regeln Füllstände von Zu- und Abläufen wie man es üblicherweise vom Spülkasten des WCs her kennt. Sinkt das Niveau in einem Behälter, so sinkt auch der Schwimmer und öffnet über den Hebel das Ventil und lässt das Medium wieder nachströmen. Wenn der Schwimmer eine gewisse Marke erreicht so schließt der Zustrom wieder. Die Schwimmerventile können Sie bei uns in den verschiedensten Werkstoff- sowie Öffnungsvarianten erhalten. 

Deutsch
Russisch
Englisch
online-contact