Unbenanntes Dokument

Ventile

ABSPERRVENTIL

Absperrventile eignen sich im Allgemeinen zum Öffnen und Schließen des Medienstroms innerhalb einer Rohrleitung. Diese Variante eignet sich hauptsächlich für dünnflüssige Medien ohne Feststoffanteile. Da man jedoch durch die Bauweise mit Ventilteller und metallischem Ventilsitz auf herkömmliche Dichtmaterialien (NBR, EPDM, PTFE, Viton, Silikon) verzichten kann, empfiehlt sich diese Armatur besonders für den Einsatz bei Temperaturen bis 400°C bei denen übliche Dichtungen lange versagen.

TECHNISCHE DATEN

Betätigung: Handhebel
Nennweitenbereich: DN15 bis DN300 (auf Anfrage auch größer)
Druckstufen: PN10, PN16, PN25, PN40 (bis PN400; ANSI 150 bis 2500)
Gehäusematerial: GG 25, GGG 40, Stahlguss (GS-C25), Edelstahl

 

Deutsch
Russisch
Englisch
online-contact